Zweitgrößter Stadtlauf der Welt

MarketDialog beim JP Morgan Spendenlauf 2022

Marketdialog beim zweitgrößten Stadtlauf der Welt. Unsere Impressionen zu dem JP Morgan Lauf.

Die JP Morgan Challenge ist das führende offene Sportevent in Frankfurt und MarketDialog war wieder mit am Start. 1993 fand dieser Charity Lauf erstmalig mit 527 Läufern aus 57 Unternehmen statt. 2002 waren es erstmals über 50.000 Teilnehmer und 2019, dem letzten Lauf vor der Pandemie, liefen über 70.000 Teilnehmer die 5,6 Kilometer durch die Frankfurter Innenstadt und das Westend. Für die meisten Läufer liegt nicht nur der sportliche Ehrgeiz im Vordergrund, sondern das gemeinsame und Team fördernde Sportevent mit Kollegen.

Zudem trägt jede Läuferin und jeder Läufer der JP Morgan Corporate Challenge durch die Teilnahme dazu bei, dass vier Euro in die Förderung von Sportprojekten für junge Menschen mit Behinderungen fließen. Insgesamt kamen innerhalb von elf Jahren mehr als 2,5 Millionen Euro für diesen Zweck zusammen (Stand 2017). Die Gelder werden über die Partner Stiftung Deutsche Sporthilfe und Deutsche Behindertensportjugend in konkrete Projekte investiert.

Die J.P. Morgan Corporate Challenge findet jährlich in über zehn Großstädten, in denen der Organisator und Sponsor, die Investmentbank JPMorgan Chase & Co., Niederlassungen hat statt, darunter London, Frankfurt, Singapur, Sydney, Johannesburg.

Frankfurt profiliert sich als teilnehmerstärkster Firmenlauf mit mittlerweile über 70.000 Läufern, gefolgt von New York, Chicago und London mit 20.000 bis 30.000 Teilnehmern. Der Rekord von Raphael Schäfer, der 2008 die 5,6 Kilometer lange Strecke in Frankfurt in 15:53 Minuten gelaufen ist, wurde bisher noch nicht gebrochen.

Dieses Jahr sind wir bei Regen angetreten, was unseren sportlichen Ehrgeiz und den Spaß nicht gemindert hat. Die Aussicht auf ein schönes Essen beim Italiener im Westend im Anschluss und das Anstoßen auf unseren Zieleinlauf vor Augen, haben uns angetrieben und alle haben es ins Ziel geschafft, das verbindet natürlich.

Zweitgrößter Stadtlauf der Welt
Sven, Max, Leslie & Mauricio vor dem Startschuss

Mauricio Schröder war zum ersten Mal dabei, da er das MarketDialog Marketing Team seit Januar 2022 verstärkt. Sein Eindruck:

„Dieses Jahr war ich zum ersten Mal beim J.P. Morgan Lauf dabei und trotz des regnerischen Wetters habe ich es keine Sekunde lang bereut. Es war ein schönes Gefühl, gemeinsam mit den Kollegen für eine gute Sache zu joggen und triumphierend die Ziellinie zu überqueren. Den Abend gemeinsam bei gutem Essen ausklingen zu lassen, hat dann das übrige getan, um dieses coole Event abzurunden.“

Nach oben scrollen